zur Information: die Kleinen sind heute 42 Tage alt, draußen ist es ziemlich frisch und die Racker haben das Bedürfnis, sich zu bewegen.

Übrigens: Nur noch eine Hündin aus diesem tollen Wurf, ASKAARDIAs CHASELLA, ist noch zu haben. Sie ist eine absolut selbstbewusste Hündin, die auch den Rüden schon mal Paroli bieten kann. Sie ist eine Seele von Hund mit großem Schmusebedürfnis. Und wenn gerade kein anderer zum Spielen bereit ist, kann sie sich auch wunderbar alleine mit einem ihrer Lieblingsspielzeuge beschäftigen.